5/5

Christ Church on Turnham Green

Christ Church auf Turnham Green

Unbekannter Urheber
GBR nahe London

Lade Bilder...
MilesBloomfield schrieb am 31.08.2018 13:28 Uhr:
MilesBloomfield

History
Christ Church was commissioned in 1841 to serve the growing population of the suburb of Turnham Green who found it inconvenient to walk to St Nicholas Church by the River Thames. The building cost £6,900; the Church Building Commissioners contributed £500 under the Church Building Act 1818, and therefore Christ Church is deemed a Commissioners' church.[5]

A re-ordering took place in the early 1990s, during which the pews were removed and replaced with discrete chairs, and the floor concreted and carpeted. In 2000 the west bays were converted, under the supervision of architect Ian Goldsmith, into two-storey community rooms.[6]

Architecture
The church was designed in the Gothic revival style by Sir George Gilbert Scott and his partner William Moffatt; construction was completed in 1843. In 1887 the chancel was extended and given the current square eastern end under architect James Brooks.[1]

The design of Christ Church was praised in the 1841 edition of the journal The Ecclesiologist, which stated that the tower and spire were "peculiarly excellent, and worthy of any ancient architect".[7]

Geschichte
Christ Church wurde 1841 in Auftrag gegeben, um der wachsenden Bevölkerung des Vororts Turnham Green zu dienen, der es als unbequem empfand, zur St. Nicholas Church an der Themse zu laufen. Das Gebäude kostete £ 6.900; Die Church Building Commissioners steuerten 500 Pfd.St. nach dem Church Building Act 1818 bei, und daher gilt die Christ Church als Commissioners 'Church. [5]

In den frühen 1990er Jahren erfolgte eine Neubestellung, bei der die Bänke entfernt und durch diskrete Stühle ersetzt und der Boden betoniert und mit Teppich ausgelegt wurde. Im Jahr 2000 wurden die westlichen Buchten unter der Aufsicht des Architekten Ian Goldsmith in zweistöckige Gemeinschaftsräume umgewandelt. [6]

Die Architektur
Die Kirche wurde im neugotischen Stil von Sir George Gilbert Scott und seinem Partner William Moffatt entworfen. Der Bau wurde 1843 abgeschlossen. 1887 wurde der Chor erweitert und erhielt das heutige östliche Ende unter dem Architekten James Brooks. [1]

Der Entwurf der Christuskirche wurde in der Ausgabe 1841 der Zeitschrift The Ecclesiologist gelobt, in der es heißt, der Turm und die Turmspitze seien "besonders exzellent und würdig für jeden alten Architekten". [7]

Tags

    Keine Tags vorhanden.
Mehr anzeigen

Besucher

111
Lena schrieb am 01.09.2018 00:23 Uhr (bearbeitet am 15.04.2019 15:56 Uhr) :
Lena

Wow, perfect alignment. Thanks for sharing! :-)

Wow, perfekte Ausrichtung. Danke für das Teilen! :-)

Vorher-Nachher-Bilder in der Nähe


Lade Bilder...