5/5

Marienkirche

© Edeltraut Urban
DEU nahe Osnabrück

Lade Bilder...
oliver42 schrieb am 03.08.2018 09:49 Uhr:
oliver42

Im Jahre 1944 wurde durch mehrere Bombenangriffe auf Osnabrück unter anderem auch die Marienkirche stark beschädigt. Nach Kriegsende dauerte es noch weitere 13 Jahre, bis der Turm wieder restauriert war. Die Stadt Osnabrück, das Land Niedersachsen und die Landeskirche beteiligten sich an der Finanzierung. Auch die Mariengemeinde half mit einer Haus- und Straßensammlung mit. Gegen die Gabe von 3 oder 5 DM erhielt jeder Spender einen „Baustein“ in Gestalt einer Luftaufnahme des eingerüsteten Turmhelms (zitiert mit freundlicher Genehmigung von Joachim Dierks aus seinem Beitrag in der Neuen Osnabrücker Zeitung https://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/1413831/vor-60-jahren-erhielt-st-marien-osnabrueck-den-turmhelm-zurueck).

Tags

Mehr anzeigen

Besucher

39
Lena schrieb am 03.08.2018 23:36 Uhr (bearbeitet am 15.04.2019 15:56 Uhr) :
Lena

Perfekt!

Perfekt!

Vorher-Nachher-Bilder in der Nähe


Lade Bilder...