5/5

Palais du Louvre

© Bibliothèque Nationale de France (BnF)
FRA nahe Paris

Lade Bilder...
nwolpert schrieb am 21.02.2018 20:55 Uhr:
nwolpert

Der Innenhof des Louvre (genannt "Cour Napoleon") im Jahr 1921. Wo heute die große Glaspyramide steht, umgeben von weiteren kleineren Pyramiden, erhob sich damals zwischen Bäumen und Grünflächen eine Statue zu Ehren des Generals Lafayette. Dieser hatte auf der Seite der Kolonisten am Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg teilgenommen und eine wichtige Rolle in der Französischen Revolution gespielt.

Die Statue wurde vom Amerikaner Robert Thompson im Auftrag gegeben und Frankreich als Dank für die Freiheitsstatue angeboten.

1983 wurde unter dem französischen Präsidenten Francois Mitterand die radikale Neugestaltung mit der Glaspyramide entworfen, ausgeführt durch den berühmten chinesisch-amerikanischen Architekten Ieoh Ming Pei. Die Statue musste weichen und wurde 1985 ans Seineufer im 8. Arrrondissement verlegt. Trotz heftigen Protesten wurde die Pyramide 1989 eingeweiht. Seitdem hat sie das Bild des Louvre stark geprägt, und nur wenige dürften sich an den vorherigen Zustand erinnern.

Tags

Mehr anzeigen

Besucher

142

Vorher-Nachher-Bilder in der Nähe


Lade Bilder...